Mittenwald: Bundespolizei stellt Bargeld sicher und vollstreckt Haftbefehl

Mittenwald: Bundespolizei stellt Bargeld sicher und vollstreckt Haftbefehl
Bundespolizei
Freitag, 19 Februar 2021

Wer derzeit aus Tirol ins Oberland reist muss sich bekanntlich auf verstärkte Grenzkontrollen einstellen. Das gilt auch für Betrüger. In Mittenwald hat die Polizei jetzt gleich zweimal den richtigen Riecher gehabt. Bei einem Autofahrer und seinen vier Insassen haben die Fahnder 45.000 Euro sichergestellt. Das nicht deklarierte Bargeld versteckten die fünf in den Hostentaschen. Zudem war der Fahrer wegen Geldwäsche und Betrugsdelikten der Polizei bereits bekannt. Den Fahndern ging außerdem auch noch ein lang gesuchter Betrüger aus der Slowakei ins Netz. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg suchte den 40-Jährigen bereits seit vier Jahren wegen gewerbsmäßigen Betrugs. Der Mann sitzt jetzt in Haft.

Dieser Artikel wurde 812 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt