Motorrad-Kontrollen am Kesselberg

Dienstag, 07 August 2018

Die Kontrollgruppe Motorrad der Polizei hat am Wochenende eine groß angelegte Kontrolle am Kesselberg durchgeführt. Jetzt wurden die Ergebnisse bekannt gegeben. Die B11 zwischen Kochel und Urfeld ist seit Jahrzehnten an Wochenenden und Feiertagen für Biker gesperrt. Dieses Verbot ignorierten fast dreißig Motorradfahrer. Außerdem verstießen zahlreiche Kontrollierte gegen die Erkennbarkeit der Kennzeichen, technische Veränderungen und das Überholverbot. Zeitgleich wurde auch noch die Geschwindigkeit kontrolliert. Statt mit der erlaubten 60km/h war ein Zweiradfahrer mit 106 unterwegs.

Dieser Artikel wurde 2063 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt