München/Wolfratshausen: Gesuchter Exhibitionist gefasst

Freitag, 07 Mai 2021

Die Bundespolizei hat im Münchner Hauptbahnhof einen gesuchten Exhibitionisten gefasst. Der 42-Jährige Wolfratshauser soll seit September des vergangenen Jahres mehrmals mit exhibitionistischen Handlungen aufgefallen sein. Unteranderem in der Pupplinger Au und in der S7 Richtung Wolfratshausen. Die Polizei hatte bereits mit einem Öffentlichkeitsaufruf nach dem Mann gefahndet. Der Richter erließ einen Haftbefehl. Jetzt suchen die Ermittler noch nach weiteren Opfern.

Dieser Artikel wurde 176 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt