Münchner entsorgt Müll in einem Waldstück bei Mittenwald

Dienstag, 11 November 2014

Eine ganz schöne Sauerei, hat die Mittenwalder Polizei jetzt in einem Waldstück entdeckt. Ein Unbekannter hat dort etwa einen halben Kubikmeter Müll illegal entsorgt, darunter ein Schlauchboot, ein Kindersitz, sowie Haus- und Sperrmüll. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge richtet sich der Tatverdacht gegen einen 48 Jahre alten Mann aus München.

Dieser Artikel wurde 1700 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt