Murnau: Grünen-Ortsverband mit Resolution gegen geplante Umfahrung

Montag, 29 März 2021

In Starnberg wird schon gebaut, in Weilheim geplant und in Murnau diskutiert. In der Marktgemeinde ist seit vielen Jahren der Bau einer Umfahrung im Gespräch. Der Ortsverband der Grünen hat sich in einer Resolution jetzt aber gegen eine Entlastungsstraße ausgesprochen. Die Grünen befürchten nicht nur massive Eingriffe in die Natur sondern auch deutlich mehr Verkehr in Murnau. Durch den neuen B2 Tunnel in Starnberg und die geplante Umfahrung in Weilheim könnte die Bundesstraße zu einer A95 Light werden, heißt es in dem Papier. Außerdem glauben die Grünen, dass die geplanten Baukosten für eine Murnauer Umfahrung von rund 30 Millionen Euro explodieren werden. Sie fordern stattdessen Lösungen im Einklang mit dem Klimaschutz. Unter anderem der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke München-Garmisch-Partenkirchen. Laut Bayerischem Staatsministerium ist noch für dieses Jahr eine technische Machbarkeitsprüfung aller möglichen Streckenvarianten für die Murnauer Umfahrung geplant.

Dieser Artikel wurde 258 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt