Murnau: Jugendliche gegen Populismus und Ausgrenzung

Samstag, 24 Juli 2021

Gegen Populismus, für Demokratie. Schülerinnen und Schüler des Staffelseegymnasiums Murnau arbeiten bereits seit vergangenem Jahr an einem politischen Kunstprojekt. Dazu brachten die Gymnasiasten bereits ein Buch gegen Hass und Hetze heraus. Außerdem wurden Taschen mit politischen Statements bedruckt. Heute gibt es in Murnau das große Finale des Projekts. Im Murnauer Markt ist ab 10:30 Uhr eine politische Modenschau mit literarischer Lesung geplant. Dazu erwartet werden auch Jugendliche aus Ettal und Riegsee sowie Murnaus Bürgermeister Beuting und der Schuldirektor des Staffelseegymnasiums. Hintergrund ist u.a. die zunehmende Verrohung der Sprache unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit ("Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!").

Dieser Artikel wurde 204 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt