Murnau möchte "Fahrradfreundliche Kommune" werden

Dienstag, 12 Oktober 2021

Die Gemeinde Murnau möchte Teil der „Fahrradfreundlichen Kommunen“ werden. Dieses Siegel bekommen Kommunen, die mit konkreten Projekten und Aktionen den Radverkehrsanteil und eine umweltfreundliche Nahmobilität im Ort vorantreiben. In der heutigen Sitzung des Murnauer Gemeinderats ist deshalb die Förderung des Radverkehrs in der Kommune Thema. Außerdem besprochen wird ein Lückenschluss des Fahrradweges, im Bereich der Einmündung der Unfallklinik.

Dieser Artikel wurde 185 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt