Neuer Spielplatz für Peiting

Freitag, 29 Mai 2020

Die Marktgemeinde Peiting investiert in Angebote für Kinder. Der Ausbau der Kita – Angebote läuft, außerdem gibt Bürgermeister Peter Ostenrieder heute Nachmittag einen neuen Abenteuerspielplatz offiziell zur Nutzung frei. Gekostet hat die Anlage knappe 70.000 Euro, es handelt sich in Anlehnung an die Geschichte der Welfen in Peiting um eine große Burg und u.a. Klettergerüste, Schaukeln und ein Trampolin. Die komplette Anlage besteht aus Naturholz und befindet sich direkt zwischen Eis- und Mehrzweckhalle.

Dieser Artikel wurde 173 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

  • Königsdorf: Stromkasten steht in Flammen

    Heute Nacht heulten in Königsdorf die Sirenen: Gegen 0:15 Uhr ist ein Stromkasten am Campingplatz in Brand geraten. Bis die Feuerwehr vor Ort war,...

    weiterlesen...
  • Peiting: Feuerwehr feiert 100. Geburstag

    Die Freiwillige Feuerwehr Peiting feiert heute Geburtstag. Die Wehr besteht heute seit genau 100 Jahren.

    Webcam Studio 1

    Radio Oberland Webcam