Neuzugang für Herrschinger Volleyballer

Dienstag, 20 August 2019

Noch sind es gut zwei Monate, bevor die Herrschinger Volleyballer in die neue Bundesliga-Spielzeit starten. Neben den Plänen für eine eigene Halle treiben die Verantwortlichen auch die Kaderplanung voran. Vom Ligakonkurrenten aus Bestensee wechselt der 21-jährige Iven Ferch an den Ammersee. Nach einem schweren Knorpelschaden im Knie wird der Neuzugang aber erst einmal in die dritte Liga zum TSV Mühldorf ausgeliehen. Dort soll er Spielpraxis sammeln und sich an das Bundesliga-Niveau annähern.

Dieser Artikel wurde 487 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt