Oberammergau: Jesus-Darsteller wird auf Esel reiten, nicht auf E-Scooter fahren

Montag, 09 September 2019

Der Jesus bei den Oberammergauer Passionsspielen wird nicht auf einem E-Scooter fahren, sondern weiterhin auf einem Esel reiten. Das Veterinäramt Garmisch-Partenkirchen stellt klar, dass grundsätzlich dem Ritt auf dem Esel nichts entgegenstehe. Das Amt wird kontrollieren, ob alles mit dem Tierschutzgesetz konform geht. Das betroffene Tier wird davor durchgecheckt und notfalls ausgetauscht. Letzte Woche hatte die Peta gefordert, dass der Jesus-Darsteller mit einem E-Scooter anstatt einem Esel bei den Passionsspielen auftreten soll.

Dieser Artikel wurde 747 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt