Oberland: Drogenproblematik nimmt zu

Montag, 20 Juli 2015

Erneut hat es einen Drogentoten in der Region gegeben. Wie die Polizei jetzt mitteilt habe die toxikologische Untersuchung einer 31-jährigen Bad Tölzerin Sicherheit gegeben. Die Frau war am Freitag leblos in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Sie ist dieses Jahr bereits die 18. Drogentote im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd. Das sind gut 20 Prozent mehr als noch im vergangenen Jahr.

Dieser Artikel wurde 1617 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt