Oberland: Impfungen in Unternehmen wie Roche und Webasto

Oberland: Impfungen in Unternehmen wie Roche und Webasto
© Roche Penzberg
Mittwoch, 09 Juni 2021

Unternehmen helfen ab sofort bei der Bekämpfung von Corona. Die Mitarbeiter von Roche in Penzberg werden ab heute direkt im Unternehmen geimpft. Das hat Roche jetzt mitgeteilt. Da die Impfpriorisierung in Deutschland entfällt, gibt es ab sofort die Möglichkeit Schutzimpfungen bei der Belegschaft durchzuführen. In Penzberg werden diese durch die fünf Betriebseigenen Ärzte ausgeführt. In der ersten Woche stehen dazu rund 500 Impfdosen zur Verfügung, so das Unternehmen. Diese sollen nun wöchentlich nachbestellt werden. Für die Mitarbeiter ist die Impfung freiwillig. Auch bei Webasto in Stockdorf werden ab sofort Impfungen durchgeführt.Dort brach damals die Pandemie im Oberland aus. 

Dieser Artikel wurde 410 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt