Oberland: Länderübergreifende Motorradkontrollen

Montag, 19 August 2019

Am Wochenende hat es wieder länderübergreifende Motorradkontrollen bei uns im Oberland, in Tirol und Südtirol gegeben. Die Beamten haben dabei vor allem beliebte Strecken, wie den Kesselberg kontrolliert. Insgesamt wurden rund 290 Motorradfahrer überprüft. Festgestellt wurden unter anderem manipulierte Auspuffanlagen, abgefahrene Reifen und nicht erkennbare Kennzeichen. Ein junger Biker hatte Drogen genommen und war am Kesselberg unterwegs. Er muss jetzt erst einmal laufen und 500 Euro Bußgeld zahlen.

Dieser Artikel wurde 470 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt