Oberland: Notrufnummer wird häufig ohne dringenden Grund gewählt

Donnerstag, 10 September 2015

Fast jeder vierte Anrufer, der die 112 gewählt hat, meldet keinen Notfall – zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Roten Kreuzes. Auch im Oberland gibt es diese Fälle immer häufiger, so Helmut Ochs von der Integrierten Leitstelle Oberland in Weilheim. Die Zahl der Rettungseinsätze habe über die Jahre zugenommen, allerdings eben auch die Meldungen ohne Notfall. Bei sogenannten Spaßanrufen können in manchen Fällen Strafen bis zu 1.000 Euro verhängt werden,

Dieser Artikel wurde 1845 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt