Oberland: Staatliche Unterstützung für private Vermieter

Mittwoch, 09 Juni 2021

Gute Nachrichten für zahlreiche Vermieter von Ferienwohnungen im Oberland. Auch private Vermieter sollen nun staatliche Unterstützung für coronabedingte Einnahmeausfälle erhalten. Das geht aus einer Antwort des bayerischen Wirtschaftsministers Aiwanger hervor, nach einem Vorstoß des Haus- und Grundbesitzervereins Garmisch-Partenkirchen. Demnach sollen auch Vermieter ohne Gewerbeschein bei der Förderung nicht leer ausgehen. Dabei können besondere Härtefälle vom Härtefallfonds des Bundes berücksichtigt werden, heißt es.

Dieser Artikel wurde 175 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt