Peitinger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Montag, 23 September 2019

Am Freitagabend wurde ein Peitinger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der 83-Jährige befuhr aus Weilheim kommend die Peißenberger Umfahrung, als er nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen den PKW eines 75-jährigen Weilheimers prallte. Dadurch kam das Auto des Peitingers ins Schleudern und stieß noch mit dem Auto eines 24-jährigen Mannes zusammen. Der 83-Jährige wurde schwer verletzt, die anderen Fahrer leicht.

Dieser Artikel wurde 197 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

  • Peiting: Feuerwehr feiert 150. Geburstag

    Die Freiwillige Feuerwehr Peiting feiert heute Geburtstag. Die Wehr besteht heute seit genau 150 Jahren.

    Webcam Studio 1

    Radio Oberland Webcam