Penzberg: Unter Drogeneinfluss zum Vernehmungstermin

Montag, 22 Februar 2021

Gestern Abend ist ein 23-jähriger aus Tutzing unter Drogeneinfluss zur Polizei Penzberg gefahren. Der Mann hatte einen Vernehmungstermin als Beschuldigter einer zurückliegenden Unfallflucht und ist dazu mit dem Auto losgefahren. Als er bei der Polizeiinspektion auftauchte, stand der Mann augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Ein Test, der auf Kokain und THC anschlug, bestätigte diesen Verdacht. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnte die Polizei noch eine kleine Menge Rauschgift finden.

Dieser Artikel wurde 101 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt