Penzberg: Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) schaltet sich im Fall Hörmann Automotive ein

Freitag, 31 Mai 2019

Nach dem bevorstehenden Aus von Hörmann Automotive in Penzberg hat sich jetzt Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger zu Wort gemeldet. In einem Schreiben an den Landtagsabgeordneten Harald Kühn heißt es, dass das Wirtschaftsministerium bereits in engen Kontakt zum Unternehmen steht – es gab auch schon Gespräche. Des Weiteren kündigt der Politiker von den Freien Wählern an, eine enge Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit einzugehen. Aber auch für die Nachnutzung des HAP-Geländes soll eine Lösung geschaffen werden, die auch für die Stadt Penzberg sinnvoll ist.

Dieser Artikel wurde 578 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt