Polizei Garmisch-Partenkirchen schnappt mutmaßlichen Räuber

Mittwoch, 12 November 2014

Die Polizei in Garmisch-Partenkirchen hat einen mutmaßlichen Täter geschnappt. Der 27-Jährige soll am Mittag ein Juwelier-Geschäft in der Marktgemeinde überfallen haben. Dabei hat er den Besitzer mit einem Hammer angegriffen und ist dann geflohen. An der großangelegten Suche waren alle verfügbaren Streifenwagen aus der Region, Diensthundeführer, die Bundespolizei und ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Weitere Ermittlungen sollen jetzt über die Hintergründe des Überfalls aufklären, so die Polizei.

Dieser Artikel wurde 2290 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt