Saison-Ende für Dreßen, Jocher & Weidle

Montag, 09 März 2020

Ein jähes Ende hat die alpine Skisaison für unsere Oberland-Speed-Fahrer Thomas Dreßen aus Mittenwald, Simon Jocher aus Schongau und Kira Weidle aus Starnberg genommen. Nachdem das Weltcup-Finale in Cortina d’Ampezzo aufgrund des Corona-Virus abgesagt wurde, ist die Weltcup-Saison für die drei beendet. Zum Abschluss fuhr Thomas Dreßen am Samstag in der Abfahrt von Kvitfjell auf Rang acht und sicherte sich in der Disziplinenwertung Rang zwei. Für Simon Jocher reichte es zu Rang 33. Der gestrige Super-G fiel dann dem Wetter zum Opfer.

Dieser Artikel wurde 339 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt