Schondorf: Mehrere Gullideckel ausgehoben

Sonntag, 02 September 2018

Einen schlechten Scherz haben sich Unbekannte in Schondorf am Ammersee erlaubt, als sie heute Früh circa 15 Gullideckel ausgehoben haben. Die Polizei vermutet, dass es sich um eine feiernde Gruppe handeln könnte. Denn von Samstag auf Sonntag fand in der Nähe eine Musikveranstaltung statt. Die Polizei weist daraufhin, dass solche üblen „Scherze“ Straftaten sind und teils erhebliche Unfälle verursachen können, bei denen auch Menschen verletzt werden können. Die Polizei Dießen sucht jetzt nach Zeugen.

Dieser Artikel wurde 549 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt