Schondorf: Unfall auf Baustelle - Kran streift mit Betonkübel Baugerüst

Freitag, 02 Juli 2021

In Schondorf ist es gestern Nachmittag auf einer Baustelle zu einem Unfall gekommen. Der 56-jährige Führer eines Baukrans musste seinen Schwenkarm abrupt abbremsen, weil ihm ein anderer Kran in die Quere kam. Dadurch geriet der am Schwenkarm befestigte Betonkübel in Schwingung und streifte ein Baugerüst. Daraufhin verlor der darauf beschäftigte Bauarbeiter, ein 51-jähriger Mann das Gleichgewicht und stürzte aus einer Höhe von etwa 2 ½ Metern vom Gerüst. Der Mann erlitt leichte Verletzungen und eine Gehirnerschütterung. Der Kranführer aus Vilgertshofen muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Dieser Artikel wurde 234 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt