Schongau: Drogenfund im Pössinger Wald – die Polizei sucht Zeugen

Donnerstag, 25 November 2021

Im Pössinger Wald an der B17 zwischen Schongau und Landsberg haben Spaziergänger eine größere Menge Drogen gefunden. Entdeckt wurde das Cannabis bereits am vergangenen Sonntag in der Nähe des Restaurants Teufelsküche. Die Kripo Fürstenfeldbruch hat die Ermittlungen übernommen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Dieser Artikel wurde 173 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt