Schongau: Einbruch in Einfamilienhaus - Polizei bittet um Hinweise

Montag, 22 Februar 2016

In Schongau gab es zwischen Mitte letzter Woche und Sonntag einen Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus. Das gab die Polizei jetzt bekannt. Der Unbekannte stieg durch ein Kellerfenster in das Haus ein und konnte Dinge im Wert von 100 Euro stehlen. Der Sachschaden liegt bei 500 Euro. Die Polizei Schongau bittet jetzt um Zeugenhinweise.

Dieser Artikel wurde 1605 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt