Schongau/Ingenried: Verkehrsunfall

Freitag, 28 Februar 2020

Auf der B472 zwischen Schongau und Erbenschwang hat es heute Vormittag einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Das schreibt die Polizei. Ein LKW-Fahrer wollte mit seinem Gefährt die Bundesstraße kreuzen und krachte in das Auto einer 52-Jährigen. Sie musste durch die Feuerwehr befreit werden und kam mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei rund 25.000 Euro.

Dieser Artikel wurde 759 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt