Schongau: Kindergartenlösung und Plantsch-Sanierung Thema im Stadtrat

Dienstag, 29 September 2020

Wird es künftig Mietcontainer oder eine dauerhafte Erweiterung für den Kindergarten „Regenbogen“ in Schongau geben? Darüber diskutiert der Stadtrat heute unteranderem in seiner Sitzung. Eine Mietcontaineranlage würde die Stadt dabei knapp unter 300.000 Euro kosten, eine Erweiterung knapp über 300.000 Euro. Die Containerlösung ist dabei für etwa drei Jahre ausgelegt, die dauerhafte Erweiterung für rund 25 Jahre. Welche Lösung ausgewählt wird, das soll heute Abend beschlossen werden. Auch über das Hallenbad „Plantsch“ und dessen Sanierung wird beraten. Dort stehen neben Filter- und Pumpensanierungen auch der Ersatz der Rutsche auf dem Programm. In drei Bauabschnitten und für etwa 1,4 Millionen Euro werden diese Arbeiten ab sofort und bis ins Jahr 2022 in Angriff genommen. Fördermittel dafür kommen vom Bund und belaufen sich auf rund 450.000 Euro.

Dieser Artikel wurde 254 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt