Schongau und Penzberg wollen für mehr Wohnraum sorgen

Schongau und Penzberg wollen für mehr Wohnraum sorgen
James Sullivan
Dienstag, 13 April 2021

Wohnraum ist auch im Oberland ein knappes Gut. Die Städte Schongau und Penzberg wollen nun neue Baugebiete auf den Weg bringen. In Schongau sind östlich der Schönlinder Straße und im Bereich Schongau West neue Überbauungen geplant. Hier sollen bis zu 40 neue Wohneinheiten entstehen. Der Bauausschuss will den Bebauungsplan heute Abend verabschieden. Ganz so weit ist man in Penzberg noch nicht. Dort sind die Pläne für ein Wohngebiet am ehemaligen Gleisbogen noch am Anfang. Erste Vorberatungen soll es heute Abend in der Bauausschuss-Sitzung geben. Entstehen könnten dort rund 20 neue Wohnungen.

Dieser Artikel wurde 338 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt