Schwerer Verkehrsunfall auf der B2 Richtung Weilheim

Montag, 06 Juli 2020

Heute ist es auf der B2 Richtung Weilheim zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 24-jähriger Mann aus Rottenbuch war im Auto mit einem 24-jährigen Freund aus Peißenberg unterwegs. Zur gleichen Zeit wartete eine 70-Jährige aus Peißenberg mit ihrem auf der B2, um nach Gut Kerschlach einzubiegen. Der 24-Jährige übersah aus bislang unbekannter Ursache die Rentnerin mit ihrem Pkw und fuhr ihr nahezu ungebremst Hinten auf. Durch den Aufprall entstand an beiden Pkw Totalschaden, der sich auf ca. 20.000 Euro belaufen dürfte. Alle drei Insassen der Pkw wurden mit leichten bis mittelschweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die B2 musste für eine Stunde komplett gesperrt werden.

 

Dieser Artikel wurde 757 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt