Seefeld in Tirol: Arbeiter wird tot aufgefunden - Polizei geht von Unfall aus

Mittwoch, 07 Juli 2021

Und wir schauen noch über die Grenze nach Tirol: In Seefeld ist gestern Morgen ein 44-jähriger Arbeiter unterhalb seiner Wohnung auf einer Schotterstraße tot aufgefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Mann rund fünf Meter über eine steile Böschung gestürzt, auf der Straße zum Liegen gekommen und verstorben sein. Die Polizei geht von einem tragischen Unfall aus. Eine Obduktion des Mannes ergab keine Hinweise auf Fremdverschulden.

Dieser Artikel wurde 294 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt