Segelflugpilot stirbt bei Absturz in Ammergauer Alpen

Segelflugpilot stirbt bei Absturz in Ammergauer Alpen
© Fotos: Polizei OBS
Freitag, 13 August 2021

Am Mittwochabend war ein 60-jähriger Mann mit seinem Motorsegler vermisst gemeldet worden. Jetzt herrscht Gewissheit über den Verbleib des Mannes. Wie die Polizei mitteilt, konnte gestern Vormittag nur noch das verunfallte Wrack des Segelflugzeugs gefunden werden. Für den Piloten kam jede Hilfe zu spät. Die Besatzung eines Polizeihubschraubers entdeckte den abgestürzten Segler im nördlichen Bereich des Kuchelberggrates in den Ammergauer Alpen. Weil das Gelände an der Absturzstelle extrem steil und brüchig ist, gestaltete sich die Bergung des 60-jährigen zunächst schwierig. Im Einsatz waren zwei Hubschrauber. Die Kripo Garmisch-Partenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Dieser Artikel wurde 576 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt