Ski Alpin GAP: Keine Herren-Abfahrt 2022

Donnerstag, 13 Mai 2021

Comeback für den Gudiberg in Garmisch-Partenkirchen. Bei den Ski-Weltcuprennen im nächsten Jahr sind dort zwei Slalomrennen geplant. Das hat das Alpin-Komitee des Ski-Weltverbands Fis bei den Beratungen zum Rennkalender 2021/22 beschlossen. Es wird demnach keine Herren-Abfahrt auf der Kandahar geben. Zum letzten Mal sind dort die Technik-Spezialisten bei der Ski-WM 2011 gefahren. Die Frauen bestreiten dagegen eine Abfahrt und einen Super-G auf der Kandahar.

 

 

Dieser Artikel wurde 1168 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt