Sommer der Superlative im Oberland

Dienstag, 04 September 2018

Der Sommer war im Oberland dieses Jahr einer der wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Gut 30 Sonnenstunden mehr als üblich hat zum Beispiel die Wetterwarte in Garmisch-Partenkirchen verzeichnet. Auch auf dem Hohen Peißenberg gab es mit rund 800 Sonnenstunden diesen Sommer so viel Sonne wie fast noch nie - nur das Jahr 2003 kann die Werte übertreffen. Im Fünfseenland hat es dieses Jahr außerdem elf sogenannte Hitzetage gegeben – also Tage mit Höchsttemperaturen über 30 Grad.

Dieser Artikel wurde 587 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt