STA: Maskenpflicht entfällt an Sommerschulen

Dienstag, 03 August 2021

Die Inzidenz im Landkreis Starnberg liegt heute Morgen laut Robert-Koch-Institut bei 16,1. Weil der Wert aber an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 25 lag, treten jetzt wieder Lockerungen in Kraft. So entfällt ab heute die Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse und deren Lehrer. Dies betreffe auch in den Ferien einige Kinder und Jugendliche, die Zusatzangebote wie etwa Sommerschulen besuchten, so das Landratsamt. Sollte die Inzidenz unter dem Grenzwert bleiben, gilt die Regelung auch für Schulen, die früher in den Unterricht zurückkehren. Den höchsten Inzidenzwert der Oberland-Landkreis hat aktuell Weilheim-Schongau mit 18,5.

Dieser Artikel wurde 172 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt