Starnberg: Schlossberghalle ist Thema im Bauausschuss

Donnerstag, 23 September 2021

Die Schlossberghalle in Starnberg soll saniert werden. Bereits im Juli 2020 hatte der Bauausschuss der Stadt die Verwaltung beauftragt, die Halle 2022 wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Geplant sind für das nächste Jahr unter anderem die Erneuerung mehrerer Lüftungsgeräte, die Erweiterung der Brandmeldeanlage und auch der Austausch von Entwässerungsanlagen. In der heutigen Bauauschusssitzung soll jetzt über die weitere Planung abgestimmt und auch die weitere Kostenberechnung freigegeben werden.

Dieser Artikel wurde 154 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt