Straße zwischen Mittenwald und Leutasch gesperrt

Montag, 27 September 2021

Autofahrer zwischen Mittenwald und Leutasch müssen ab heute mehr Zeit einplanen. Die Staatsstraße ist bis voraussichtlich Freitag halbseitig gesperrt. Der Grund sind Felssicherungsarbeiten. Die Bauarbeiten umfassen unter anderem die Beräumung von losem Felsmaterial, sowie die Errichtung eines Drahtzauns. Es wird empfohlen den Baustellenbereich über Scharnitz zu umfahren. Ab 4. Oktober ist anschließend eine vollständige Sperrung der Strecke, über mehrere Tage vorgesehen.

Dieser Artikel wurde 494 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt