Straße zwischen Unteren Hirschberg und Ortseingang von Pähl weiter gesperrt

Donnerstag, 31 Oktober 2019

Seit dem 7. Oktober ist die Kreisstraße WM 9 zwischen dem Unteren Hirschberg und dem östlichen Ortseingang von Pähl bereits gesperrt und eigentlich sollte die Sperrung heute aufgehoben werden. Jetzt hat das staatliche Bauamt Weilheim allerdings mitgeteilt, dass die Sperrung bis voraussichtlich 29. November aufgrund einer Änderung der Pläne verlängert werden muss.

Dieser Artikel wurde 550 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt