Tätliche Auseinandersetzung vor Weilheimer Lokal

Sonntag, 30 August 2015

In der Nacht kam es in Weilheim zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nachdem ein 28-jähriger Peißenberger zusammen mit seinem Freund wegen ihres alkoholbedingten Verhaltens eines Lokals verwiesen wurden, entwickelte sich daraufhin ein Streit. Während des dabei entstandenen Gerangels wurde dem Peißenberger mit der Faust ins Gesicht geschlagen, so dass er zu Boden ging und mit dem Kopf auf den Bordstein prallte. Er wurde umgehend ins Unfallklinikum nach Murnau gebracht. Die Polizei Weilheim sucht jetzt nach Zeugen.

Dieser Artikel wurde 1554 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt