Tag der Deutschen Einheit: Feierstunde in GAP abgesagt

Donnerstag, 24 September 2020

Eigentlich hätte es auch in diesem Jahr am 3. Oktober wieder eine Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit in Garmisch-Partenkirchen geben sollen. Die fällt allerdings der Corona-Pandemie zum Opfer. Seit vielen Jahren veranstaltet der Markt die Feierstunde zusammen mit dem deutschen Anteil des Marshall Centers. Der Deutsche Stellvertretende Direktor Helmut Dotzler drückte in einer Mitteilung sein Bedauern aus. "Die Absage des gemeinsamen Festaktes schmerzt dieses Jahr besonders, da wir als Nation den 30. Jahrestag unserer Wiedervereinigung feiern dürfen.“. Aufgrund der aktuellen Situation bleibe aber keine andere Möglichkeit.

Dieser Artikel wurde 217 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt