Tödlicher Motorrad-Unfall: Ettaler Berg wieder frei

Mittwoch, 17 September 2014

Nach dem tödlichen Motorradunfall am Ettaler Berg ist die B23 wieder frei. Am frühen Nachmittag war ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Norddeutschland in einer Kurve am Ettaler Sattel auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammen geprallt. Der Mann starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen. Auch der Busfahrer wurde verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Die sechs Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon.

Dieser Artikel wurde 3416 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt