Überraschende Wende: "Geiger Automotive" bleibt doch in Murnau

Mittwoch, 26 Mai 2021

Diese Nachricht kommt überraschend: Der Murnauer Automobilzulieferer „Geiger Automotiv“ zieht nun doch nicht wie angekündigt nach Penzberg um. Noch im vergangenen September wollte das Unternehmen die beiden Standorte in Murnau und Ziemetshausen komplett auf das HAP-Gelände verlagern. Neue Erkenntnisse und eine Prüfung durch externe Fachleute hätten nun zum Entschluss geführt, die Verhandlungen zu beenden und den Umzug nach Penzberg abzusagen, teilte die Konzernleitung heute mit. So wolle man die Sicherheit der Mitarbeiter und die Zukunft der Geiger-Gruppe gewährleisten. Der ursprüngliche Plan, die beiden bayerischen Standorte auf einen zu reduzieren, bleibe unverändert. Die Produktion will Geiger nun in Murnau fortsetzen.

Dieser Artikel wurde 346 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt