Uffinger wird mit internationalem Preis ausgezeichnet

Dienstag, 31 August 2021

Die von dem Uffinger Felix Finkbeiner gegründete Initiative „Plant-for-the-Planet“ ist mit dem Internationalen Preis des Westfälischen Friedens geehrt worden. Die Jury lobte das große Engagement des 23-Jährigen und hob den globalen Ansatz gegen die Klimakrise hervor. Finkbeiner gründete die Initiative 2007 als Neunjähriger, mit dem Ziel, für den Klimaschutz weltweit 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen. Finkbeiner warb bei der Ehrung für mehr Klimaschutz. Jeder Einzelne könne dafür etwas tun. Der Preis ist mit 100.000 Euro dotiert, wird aber in zwei Hälften vergeben. Die zweite Preishälfte erhalten Griechenlands Ex-Premier Tsipras und Nordmazedoniens Regierungschef Zaev.

Dieser Artikel wurde 162 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt