Unfall am Bahnübergang in Klais

Freitag, 15 Januar 2021

Heute Früh musste der Bahnübergang in Krün im Ortsteil Klais aufgrund von einem Unfall komplett gesperrt werden. Ein 28-jähriger Peißenberger war von Garmisch-Partenkirchen in Richtung Mittenwald unterwegs. Bei winterlichen Straßenverhältnissen geriet er dann genau auf dem Bahnübergang auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 19-jährigen Mittenwalders zusammen. Dieser und seine beiden Mitfahrer wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden von insgesamt rund 20.000€. Der Bahnübergang war bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge gesperrt.

Dieser Artikel wurde 409 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt