Unfall GAP/B2: Motorradfahrer schwer verletzt

Freitag, 21 September 2018

Am Nachmittag hat es auf der B2 bei Garmisch-Partenkirchen einen schweren Motorradunfall gegeben. Ein 51-jähriger Mann aus dem Landkreis Landshut war stadtauswärts Richtung Mittenwald unterwegs. Auf Höhe der „Schwabekurve“ wollte ein Freiburger Autofahrer aus einer Parkbucht fahren und hat dabei den Motorradfahrer übersehen. Ansprechbar aber schwer verletzt musste der Mann ins Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Dieser Artikel wurde 1040 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt