Unfall mit drei Fahrzeugen bei Tutzing

Freitag, 12 September 2014

Nach einem schweren Unfall mit drei Fahrzeugen musste die Staatsstraße zwischen Wilzhofen und Tutzing heute Nachmittag für mehr als eineinhalb Stunden komplett gesperrt werden. Laut Polizei kam ein 51-jähriger Autofahrer aus Eurasburg aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte mit zwei entgegenkommenden Autos zusammen. Der Unfallverursacher sowie die drei Insassen der beiden anderen Wagen kamen verletzt ins Krankenhaus. Die Unfallstelle ist mittlerweile geräumt.

Dieser Artikel wurde 2234 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt