Verkehrsunfall in Mittenwald

Sonntag, 09 Mai 2021

In Mittenwald ist es gestern zu einen Verkehrsunfall gekommen. Dabei verletzten sich zwei Autofahrer und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Eine Mittenwalderin hatte zwei Mountainbiker überholt und kollidierte dann mit einem entgegenkommenden PKW, den sie wohl übersehen hatte. Die Radler blieben unverletzt, die beiden Fahrer der Autos wurden ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 23.000 Euro. Im Bereich der Unfallstelle war die Staatsstraße für 60 Minuten gesperrt.

 

Dieser Artikel wurde 690 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt