Viele Motorradunfälle im Oberland

Freitag, 03 August 2018

Sommerzeit ist auch gleichzeitig Motorradzeit. Viele Biker sind im Oberland unterwegs, leider passieren aber auch immer wieder schwere Unfälle. Gestern Abend hat es wieder einen Motorradfahrer am Kesselberg erwischt. Ein 31-jähriger Münchner ist wahrscheinlich wegen eines Fahrfehlers gestürzt. Schwer verletzt musste der Mann ins Unfallklinikum nach Murnau gebracht werden. Sein Motorrad wurde komplett zerstört. Der Schaden liegt bei rund 15.000 Euro. Heute Vormittag hat sich auf der B2 bei Mittenwald außerdem ein Motorradfahrer bei einem Unfall Verletzungen an der Wirbelsäule zugezogen, auf der B23 bei Griesen hat sich ein Motorradfahrer im Straßengraben überschlagen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Dieser Artikel wurde 1198 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt