Vogelschutzwarte soll von GAP nach Augsburg ziehen

Dienstag, 04 September 2018

Das Landesamt für Umwelt überlegt die Vogelschutzwarte in Garmisch-Partenkirchen nach Augsburg zu verlegen. Landtagsabgeordneter Florian Streibl hat sich deshalb an Umweltminister Marcel Huber gewandt. Die Antwort gibt allerdings keinen Grund zur Hoffnung. Minister Huber sieht einige Vorteile im Umzug der Vogelschutzwarte. Zum Beispiel sei die Schutzwarte für ganz Bayern zuständig und damit besser in Augsburg erreichbar.

Dieser Artikel wurde 455 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt