Weilheim-Schongau: Verschärfte Maßnahmen

Freitag, 16 Oktober 2020

Wieder 19 Neuinfektionen im Landkreis Weilheim-Schongau. Wegen der steigenden Infektionszahlen hat das Landratsamt jetzt eine Allgemeinverfügung für den Landkreis vorgestellt. Die Schutzmaßnahmen, die darin enthalten sind, gelten ab morgen. Auf öffentlichen Plätzen besteht ab 23 Uhr ein Alkoholverbot. Und private Feiern und Kontakte werden auf zwei Hausstände oder maximal 10 Personen begrenzt. Außerdem gilt in Schulen und auf stark frenquentierten öffentlichen Plätzen eine Maskenpflicht. Das betrifft auch die Wochen- und Monatsmärkte in Weilheim, Schongau, Penzberg, Peiting und Peißenberg. Auch der Landkreis Landsberg am Lech hat die Sieben-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Dort treten ab dem Wochenende ebenfalls strengere Maßnahmen in Kraft.

Dieser Artikel wurde 2458 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Blitzer:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt