Weniger Bewerber für Ausbildungsstellen im Oberland

Dienstag, 31 August 2021

Seit Beginn des Berufsberatungsjahres im Oktober hat es im Bezirk der Agentur für Arbeit Weilheim deutlich weniger Bewerber für eine Ausbildungsstelle gegeben. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum. Insgesamt rund 2.520 und damit 16 Prozent weniger. Außerdem gab es circa 3.500 Meldungen für Berufsausbildungsstellen. Das entspricht einem Minus von 7,5 Prozent. Zum Agenturbezirk Weilheim gehören unteranderem die Landkreise Garmisch-Partenkirchen, Starnberg und Weilheim-Schongau.

Dieser Artikel wurde 185 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt