Wie geht es mit geplanten Wohnungen in Burgrain weiter?

Montag, 07 Dezember 2020

Seit drei Jahren verfolgt der Markt Garmisch-Partenkirchen das Ziel, auf dem Grundstück einer ehemaligen Gärtnerei in Burgrain bis zu 40 Wohnungen zu bauen. Dazu wurde im letzten Jahr ein Realisierungswettbewerb durchgeführt. Heute Abend wird im Bau- und Umweltausschuss der Marktgemeinde darüber diskutiert ob ein privater Investor den geförderten Wohnbau übernehmen soll. Ursprünglich hätten die Wohnungen vom Markt errichtet und betrieben werden sollen. Gegebenenfalls müsste dann der Beschluss von vor drei Jahren geändert werden.

Dieser Artikel wurde 309 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt